Vaginale Befriedigung durch einen dicken Penis

Aufrufe: 0

Zweifellos bevorzugen Frauen größere Penisse als kleinere – auch wenn die meisten von ihnen das nicht zugeben wollen. Wenn man über einen großen Penis spricht, muss man sich über eines im Klaren sein: Reden wir über den Penisumfang oder die Penislänge? Frauen lieben einen dicken Penis im Vergleich zu einem langen, aber schlanken Penis. Warum ist das so?

Frauen wollen befriedigt werden! Du hast es in der Hand!

Der Hauptgrund, warum Frauen einen kurzen, aber dicken Penis gegenüber einem langen, aber dünnen Penis bevorzugen, ist ganz einfach. Befriedigung und Stimulation sind das, wonach Frauen immer suchen. Genau wie der Anus hat auch die Vagina Nerven, die sich direkt am Eingang des Organs befinden. Tatsächlich ist das erste Drittel der Vagina der Teil, der am meisten empfunden wird. Die Bewegung des Penis stimuliert normalerweise die Zellwände beim Geschlechtsverkehr.

So spürt sie mehr

Diese wichtige Tatsache macht den Unterschied aus. Es bedeutet, dass ein größerer Umfang das Potenzial hat, die Zellwände zu dehnen und der Frau letztendlich mehr sexuelle Lust zu bereiten. Auf der anderen Seite, und das ist ziemlich bedauerlich, berührt ein dünner Penis diesen Bereich nur ein kleines bisschen. Vielleicht ist der Grund, warum die Penislänge beim Geschlechtsverkehr keine so große Rolle spielt, der, dass ein Penis mit einer Länge von 3 bis 4 Zoll den G-Punkt der Vagina erreicht. In jedem Fall ist es unwahrscheinlich, dass ein dünner Schwanz den Klitorisbereich reibt – den Brennpunkt der sexuellen Lust einer Frau. Bei einem dicken Schwanz hingegen reicht es aus, den Winkel während der Penetration leicht zu verändern, um die Klitoris zu stimulieren.

Und wer in der männlichen Bevölkerung würde sich nicht einen dickeren Schwanz wünschen? Männer wünschen sich einen dickeren Penis aus verschiedenen Gründen, z. B. um Frauen zu beeindrucken und um eine fülligere Front zu haben. Der Hauptgrund, warum sich Männer einen dickeren Schwanz wünschen, ist jedoch, dass er einen Vorteil bei der sexuellen Leistung bietet. Zweifellos ist ein längerer Schwanz auch gut, aber wenn du mit einem dicken Penis gesegnet bist, bist du in einer besseren Position, wenn es darum geht, eine Frau sexuell zu befriedigen.

Zum Glück gibt es verschiedene Dinge, die ein Mann tun kann, um seine Partnerin vaginal zufrieden zu stellen. Zunächst einmal kann man seinen Penis vergrößern. Es gibt eine Reihe von Methoden, die Männern helfen sollen, ihren Penisumfang zu vergrößern. Wenn du davon überzeugt bist, dass du dir einen dickeren Penis wünschst, solltest du mehr über die Penisvergrößerung erfahren. Bevor du dich für eine Penisvergrößerung entscheidest, solltest du dir unbedingt eine klare Meinung bilden.

Sexstellungen als Hilfe

Eine andere Möglichkeit wäre, Sexstellungen und -stile zu lernen, die dir helfen, deine Frau oder Partnerin im Bett zu befriedigen. Die meisten Sexstellungen und -stile verlangen von den Teilnehmern Flexibilität und Experimentierfreudigkeit. Sprich mit deinem Partner und zeige ihm, wie nützlich solche Stellungen für euch beide sein können.

Seien wir ehrlich: Wir sind nicht alle gleich. Einige von uns sind ausreichend ausgestattet, andere haben eine durchschnittliche Größe und wieder andere einen kleinen Schwanz. Egal, wo du hingehörst, je nachdem, wie du die sexuelle Begegnung angehst, kannst du deinen Partner glücklich machen. Wenn du dir hingegen unbedingt einen dickeren Penis wünschst, solltest du eine Penisvergrößerung in Betracht ziehen.